Vereinsbus in den Dienst gestellt

Seit heute hat der TSV Penig einen eigenen Vereinsbus. Dieser kann von allen Abteilungen des Vereins für Fahrten zu Sportveranstaltungen und Wettkämpfen genutzt werden. Buchungen können über die Abteilungsleiter erfolgen.

„Wir verdanken den Bus dem glücklichen Umstand, dass der Kreissportbund seinen Fuhrpark erneuert hat und wir mit unserem Gebot den Zuschlag für den alten KSB-Bus erhalten haben“, erklärt Vereinschef André Wolf die Anschaffung. 

(Foto: Harzi-Werbung, Penig)